Nüsse

Lange als Dickmacher ver­schrien, sind Nüsse und Kerne mitt­ler­wei­le reha­bi­li­tiert. Ihr Fettsäureprofil hilft den LDL-Cholesterinspiegel zu sen­ken. Mit Vitamin E schüt­zen sie die Gefäße und gel­ten auf­grund ihrer Phytosterine als antik­an­ze­ro­gen. B-Vitamine und Lecithin stär­ken die Nerven. Die Aminosäure Arginin wirkt gefäßer­wei­ternd und blut­druck­sen­kend sowie posi­tiv auf den Blutzucker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.